Von drauß’ von Mitte kommen wir her – Weihnachtsfeier bei PIABO

Es ist eine ungewohnte Atmosphäre in unserem sonst so umtriebigen und lebhaften Büro: Licht und Kaffeemaschine sind ausgeschaltet und weder Telefonklingeln noch das Geräusch emsigen Tippens durchbrechen die Stille – letztendlich ist auch bei PIABO eine weihnachtliche Ruhe eingekehrt. Denn wie jedes Jahr stoßen wir auf die Erfolge des Jahres, welches fast hinter uns liegt, an und besinnen uns gemeinsam auf die wirklich, wirklich wichtigen Werte: Wein.

Lecker war’s!

In diesem Jahr verschlug es uns in den Tiergarten – genauer ins Café am Neuen See –, wo wir in entspannter Runde die schönsten und lustigsten Erlebnisse, die uns die vergangenen zwölf Monate als Team bescherten, Revue passieren ließen. Dabei frönten wir zusammen der agenturinternen heiligen Dreifaltigkeit (Ve)Gans, Wein und Panna cotta. Lecker war’s! Nachdem auch die letzten ihren Nachtisch verputzt hatten, ging es gut gesättigt an eines der Highlights des Abends: Schrottwichteln. Hier kamen ein paar wahre „Schätze” ans Tageslicht, von denen man sich irgendwie wünschte, sie wären lieber im Keller geblieben. Es durfte zu Recht gefragt werden: „Dafür hast du mal Geld bezahlt?”

Die Kollegen stoßen an.

Eine rutschige Angelegenheit

Motiviert durch neue hochkarätige Errungenschaften wie Hunde-Entspannungs-DVDs, Katzentassen und -socken sowie eine „Make America Great Again”-Cap schritten wir zum großen Finale des Abends: Eisstockschießen stand auf dem Programm. In geselliger Runde wurde viel gelacht, viel geschlittert und der ein oder andere Eisstock über das Eis befördert, wobei einige Kolleginnen und Kollegen einen ganz ungewohnten Ehrgeiz entwickelten. Für das nötige Catering sorgte der Chef hinter dem Glühweinstand höchstpersönlich – mit Schuss? Mit Schuss.

Tilo Bonow schenkt Glühwein aus

Allen Spaß beiseite: Wir bei PIABO blicken gemeinsam auf ein erfolgreiches Jahr 2016 mit vielen schönen Erlebnissen und tollen Kunden zurück – auf dass das kommende Jahr an diesen Standard anknüpfen kann!