Social Media Etat des Boulevard der Stars geht an PIABO

  • PIABO navigiert den „Boulevard der Stars“ durch soziale Netzwerke

Berlin, den 12. August 2010 – Die Social Media Profis der PR Agentur PIABO gewinnen den Zuschlag für die Entwicklung und Umsetzung der digitalen Kommunikationsstrategie des „Boulevard der Stars“ – einem wachsenden Denkmal in Berlin. Auf der Potsdamer Straße im Herzen Berlins entsteht ein Ort der Würdigung herausragender Persönlichkeiten, die maßgeblich die Deutsche Film- und Fernsehlandschaft geprägt und gestaltet haben. Zur feierlichen Eröffnung am 10.9.2010 laden 40 goldene Sterne im roten Asphalt zum Entdecken ein: installierte Kameras ermöglichen mit einem interaktiven Spiegeltrick ein persönliches Foto mit dem jeweiligen Star – ein Generationen verbindendes Erlebnis.

„Das spielerische Erkunden des Boulevards führt zu neuen Erfahrungen, die wir in das Gesamtkommunikationskonzept integrieren“, verrät Tilo Bonow, Geschäftsführer der Digital Natives Agentur. „Die Geschichten und bildhaften Eindrücke der Besucher steigern die Bekanntheit und ziehen durch ihre Verbreitung in sozialen Netzwerken neue Menschen an.“

Georgia Tornow, Medienprofi und Geschäftsführerin der gemeinnützigen GmbH erklärt: „Wir wollen einen öffentlich zugänglichen Ort etablieren, der die Menschen anziehen, informieren und begeistern will, sich intensiver mit dem wichtigsten Massenmedium unserer Zeit und seinen Protagonisten auseinanderzusetzen. PIABO’s Leidenschaft für Entertainment und die Begeisterung fürs Internet haben uns überzeugt.“

Jedes Jahr wird der Boulevard um bis zu zehn Stars erweitert. So entsteht in Berlins Zentrum ein „wachsendes Denkmal“ als Ort der lebendigen Erinnerung und ständigen Attraktionen für Bürger und Besucher.

Über PIABO:
PIABO, die Kommunikationsagentur für die digitale Wirtschaft, bietet PR und Social Media strategisch vernetzt. Das Leistungsspektrum umfasst medienübergreifende B2B- und B2C Öffentlichkeitsarbeit und Kooperationsmanagement, die Entwicklung von redaktionellen Konzepten wie auch das Monitoring Sozialer Netzwerke. Die Berliner Agentur arbeitet für nationale und internationale Kunden aus der Internet/IT-, Mobile/Medien- und Cleantechbranche und verfügt über ein eingespieltes globales Netzwerk.


1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar