Hintergrund

Auf Groupon.de, dem Anbieter für lokale Preisvorteile, bündeln Internetnutzer ihre Einkaufsmacht und bekommen so Gutscheine für Freizeitaktivitäten in ihrer Stadt bis zu 50 Prozent günstiger. Der Vorteilspreis bei Groupon.de wird möglich durch die Festlegung einer Mindestanzahl an Käufern für das jeweilige Angebot. Finden sich genügend Käufer, erhält jeder den Gutschein zum günstigen Preis. Wird die Käuferanzahl nicht erreicht, findet der Deal nicht statt und die Nutzer müssen keinerlei Kosten tragen.

Ob ein romantisches Candlelight-Dinner im Edelrestaurant, ein Wellness-Tag im Spa oder eine Runde Squash im Sportcenter – mit den täglich wechselnden Aktionen und Produkten spricht Groupon.de ein breites Publikum an. Die Nutzer sparen bei den Lieblingsaktivitäten in ihrer Stadt, lernen durch Rabattaktionen viel Neues kennen und können es kostengünstig ausprobieren. Gleichzeitig ermöglicht Groupon.de den Anbietern, gezielt auf ihre Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen und neue Kunden zu gewinnen.

Groupon.de ist seit Januar 2010 online und bietet täglich neue Deals aus den größten deutschen Städten. Das Angebot wird kontinuierlich auf weitere Städte ausgeweitet.

Ziele

  • Steigerung des Bekanntheitsgrades
  • Erhöhung der Attraktivität für potenzielle Werbepartner

Leistungen

  • Entwicklung eines TV-Konzepts
  • Public Relations
  • Social Media Aktivitäten